» DEWB Newsticker

30.08.2018

SMC Research:

Neuausrichtung zeigt bereits erste Erfolge - Kaufempfehlung mit Kursziel 2,05 Euro

Weiterlesen...

30.08.2018

DEWB stellt auf Hauptversammlung neue Beteiligungs-strategie vor

Weiterlesen...

10.07.2018

Einladung zur Hauptversammlung am 21. August 2018

Weiterlesen...

02.07.2018

DEWB schließt erfolgreiche Refinanzierung ab

Weiterlesen...

04.06.2018

Umtauschangebot an die Inhaber der Anleihe 2014/2019 

Weiterlesen...

20.03.2018 - DEWB platziert Kapitalerhöhung und stärkt Basis für strategische Neuausrichtung

 

· Platzierung von 1.520.000 neuen Aktien
· Bezugspreis von 1,50 Euro je Stückaktie
· Grundkapital erhöht sich auf 16.750.000,00 Euro

 

Jena, 20. März 2018 - Die Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB) gibt die erfolgreiche Durchführung einer Kapitalerhöhung bekannt. Im Rahmen einer Privatplatzierung wurden am heutigen Tag 1.520.000 neue Aktien aus einer Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre bei institutionellen Investoren platziert. Die Aktien wurden zu einem Platzierungspreis von 1,50 Euro je Aktie zugeteilt. Die DEWB erzielt damit einen Bruttoemissionserlös von 2,3 Millionen Euro.

 

"Mit der Kapitalerhöhung stärkt die DEWB ihre Eigenkapital- und Liquiditätsbasis für die geplante strategische Neuausrichtung, die mit ihrem Beteiligungsfokus künftig auf Geschäftsmodelle und Technologien zur Digitalisierung des Asset Management zielt. Den Emissionserlös wollen wir zur Finanzierung entsprechender Akquisitionen verwenden", kommentiert Bertram Köhler, Vorstand der DEWB.

 

Im neuen Beteiligungsfeld greift die DEWB auf die umfangreiche Expertise ihrer Ankerinvestoren in der Portfolioverwaltung und deren weitgespanntes Kapitalmarktnetzwerk zurück. Durch die Bündelung von Potenzialen einer Vielzahl von Beteiligungsmöglichkeiten will die DEWB überproportional am Wachstum im Asset Management partizipieren. Die jüngste Beteiligung an der Lloyd Fonds AG, die ebenfalls am heutigen Tag formal vollzogen wurde, markiert den Beginn der Neuausrichtung. Die weiteren Schritte und die detaillierte Vorstellung der Neuausrichtung der DEWB soll in der ordentlichen Hauptversammlung im August 2018 präsentiert werden.

 

Mit der Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister erhöht sich das Grundkapital der DEWB von 15.230.000,00 Euro auf 16.750.000,00 Euro.